Lucy

Habt Ihr auch schon ´mal erlebt, dass Ihr Euch ganz doll bemüht, wenig Süßigkeiten zu essen, und dann kommt Besuch (Oma, Opa, Tante, Onkel) und bringt Euch etwas Süßes mit? Wer soll denn da schon widerstehen? Damit niemand beleidigt ist, wenn Ihr keine Süßigkeiten annehmen wollt und Ihr nicht in Versuchung geführt werdet, habe ich hier einen Vertrag in der Hand. Den könnt Ihr allen Verwandten, die Euch besuchen, zeigen und mitgeben. Rechts in der Spalte könnt ihr Euch ein Muster herunterladen. Darin steht, dass Ihr nicht irgendwann mit einem zahnlosen Lächeln die Tür öffnen möchtet und Ihr könnt malen oder aufschreiben, über welche kleine Überraschung statt Süßem Ihr Euch vielleicht mehr freuen würdet. Wenn Ihr wollt, lasst Ihn Euch ausdrucken und malt den Vertrag noch schön bunt. Oder entwerft selbst einen Anti-Süßigkeiten-Vertrag!